| 00.00 Uhr

Nettetal
Tour de France: Bergetappe durch Hinsbeck?

Nettetal. Möglicherweise könnten Chris Froome und Romain Bardet Nettetal 2017 im Schnellflug erleben. Denn die Stadt wird sich für eine Durchfahrtsetappe bei der Tour de France bewerben. Das hat der Stadtrat jetzt beschlossen. Am 1. Juli 2017 wird die Tour in Düsseldorf starten. Alle umliegenden Kommunen können sich für eine Durchfahrtsetappe am zweiten Tourtag bewerben. Im Kreis sind fünf Kommunen interessiert, die sich die Kosten von 50.000 Euro teilen würden. Somit müsse Nettetal 10.000 Euro zahlen sowie weitere 5000 Euro für die Organisation. Ingo Heymann (CDU): "Die Hinsbecker legen Wert darauf, dass es eine Bergetappe wird." Im Oktober soll entschieden werden, wo die Tour entlang führt.

(cboe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Tour de France: Bergetappe durch Hinsbeck?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.