| 00.00 Uhr

Nettetal
Wie geht es weiter mit Kaiser's in Schaag?

Nettetal. Im Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstagabend um 19 Uhr wird die Verwaltung berichten, ob man bereits etwas zur Zukunft der Kaiser's-Filiale in Schaag sagen kann. Nach einem Antrag der CDU Ende September an die Verwaltung, den Erhalt der Kaiser's-Filiale in Schaag zu unterstützen, und nach dem gemeinsamen Appell von Bürgermeister Christian Wagner (CDU) und der Ratsfraktionen an den Aufsichtsratsvorsitzenden der Tengelmann-Gruppe habe die Stadt auch die Vorstände von Edeka und Rewe angeschrieben.

Zudem würden Kontakte zum Grundstückseigentümer und zu einer Mietpartei bestehen. Weiter heißt es in der Vorlage: "Die Verwaltung hat in allen Fällen das Angebot zur Zusammenarbeit gemacht. Zurzeit läuft ein Schlichtungsverfahren, dessen Ausgang abzuwarten bleibt." Über alles Weitere werde in der Sitzung im Ratssaal des Rathauses, Doerkesplatz 11, Eingang B, berichtet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Wie geht es weiter mit Kaiser's in Schaag?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.