| 00.00 Uhr

Nettetal
Zwei Einbrecher in Hinsbeck auf Terrasse ertappt

Nettetal. Am Montag um 15.45 Uhr hat ein Bewohner eines Hauses an der Johannesstraße in Hinsbeck beim Blick durchs Küchenfenster zwei Personen gesehen, die auf der Terrasse standen. Er rief spontan: "Was wollt Ihr denn hier?" Da verschwanden die Männer zügig in Richtung des Nachbarhauses. Der Zeuge folgte ihnen und stellte dabei fest, dass die Verdächtigen offensichtlich bereits in das Nachbarhaus eingebrochen waren. Nach Mitteilung der Polizei hatten die Einbrecher zunächst vergeblich versucht, die Terrassentüren aufzuhebeln. Anschließend warfen sie das Schlafzimmerfenster mit einer metallenen Boulekugel ein und gelangten so ins Haus. Dort erbeuteten sie Schmuck und Bargeld.

Der Zeuge beschreibt die Verdächtigen als etwa 20 bis 23 Jahre alt. Beide waren etwa 1,70 Meter groß und von normaler Statur. Einer hatte dunkle kurze Haare. Der Zweite hatte eine Glatze. Beide trugen dunkle Steppjacken, die möglicherweise Schwarz oder Grün waren. Hinweise unter % 02162 377-0.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nettetal: Zwei Einbrecher in Hinsbeck auf Terrasse ertappt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.