| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Betrunkene rollt mit Auto in Graben

Neukirchen-Vluyn. Einer 57-jährigen Krefelderin kam am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf der Krefelder Straße ein auffällig langsam fahrendes Auto aus Richtung Krefeld entgegen. Das rollte schließlich kurz vor der Hülser Straße nach rechts in den Graben.

Die Frau reagierte ohne zu zögern: Sie wendete ihren Wagen, eilte der am Steuer sitzenden 59-jährigen Oberhausenerin zur Hilfe und informierte die Polizei. Dabei stellte sie nicht nur massiven Alkoholgeruch bei der Autofahrerin fest, sondern entdeckte neben mehreren leeren Schnapsflaschen auf dem Beifahrersitz auch weitere gefüllte Flaschen im Fußraum. Instinktiv zog die Ersthelferin den Fahrzeugschlüssel ab und hinderte die stark alkoholisierte Frau so an der Weiterfahrt. Ein Arzt entnahm der Oberhausenerin auf der Polizeiwache eine Blutprobe.

Der Weg dorthin gestaltete sich jedoch nicht ohne Komplikationen. Die Oberhausenerin weigerte sich zunächst aus ihrem Auto auszusteigen, anschließend wehrte sie sich auch beim Einsteigen in den Streifenwagen gegen die Polizeibeamten. In der Polizeiwache schlug sie eine 35-jährige Polizeibeamtin, die jedoch nicht verletzt wurde. Der Führerschein der Frau wurde sichergestellt.

Quelle: RP