| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Bilderschau: Vor 100 Jahren begann der Bergbau

Neukirchen-Vluyn: Bilderschau: Vor 100 Jahren begann der Bergbau
Eine Aufnahme aus der Anfangszeit der Zeche Niederberg. FOTO: Schlosserkameradschaft
Neukirchen-Vluyn. Die Schlosserkameradschaft erinnert an die Anfänge.

Am 1. Oktober 1917 wurden die ersten 21 Kohlewagen auf der Niederrheinischen Bergwerk-Gesellschaft (der späteren Schachtanlage Niederberg) in Neukirchen-Vluyn gefördert. Dies nimmt die Schlosserkameradschaft zum Anlass, eine Diashow zur Geschichte des Bergwerks Niederberg (im Anschluss an ihrer Jahreshauptversammlung mit anschließendem Barbara-Essen) im Sportpark Klingerhuf zu zeigen.

Die Diashow hat eine Länge von etwa 45 Minuten. Weiterhin sollen einige Dokumente und Exponate von der Schachtanlage gezeigt werden. Wer noch Fotos oder Dokumente von der Schachtanlage hat, wird gebeten, diese mitzubringen. Es ist vorgesehen diese noch am Abend einzuscannen, damit diese vielleicht bei einer weiteren Diashow gezeigt werden können. Im Anschluss an die Diashow können noch reichliche Anekdoten aus dem Leben der Bergleute ausgetauscht werden.

Da die Entwicklung der Gemeinden Neukirchen und Vluyn eng mit dem Bergwerk verbunden sind, sind alle "Niederberger/innen" und interessierte Bürger eingeladen. Die Diashow wird am Montag, 4. Dezember (Montag) um 19 Uhr im Sportpark Klingerhuf, Wilhelm-Reuter-Allee 1, gezeigt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Plätze aber begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich; entweder im Sportpark Klingerhuf (02845 32010) oder bei Josef Schröder (02845 32865).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Bilderschau: Vor 100 Jahren begann der Bergbau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.