| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Der "Maddin" kommt in die Kulturhalle

Neukirchen-Vluyn. Sein Markenzeichen ist der große Mund - und das auch im übertragenen Sinne. Martin Schneider, Komiker aus Hessen, ist als Bühnenkünstler und Filmschauspieler bundesweit bekannt. So zählte er zur Besetzung der erfolgreichen Komödie "Sieben Zwerge", war in der "Schillerstraße" zu sehen und Gast im "Quatsch Comedy Club".

Am Samstag, 2. Dezember, gastiert Martin Schneider ab 20 Uhr in der Kulturhalle in Vluyn, Von-der-Leyen-Platz 1. Dort spielt er sein aktuelles Programm "Meister Maddin", mit dem er das Publikum in die Welt östlicher Philosophie und Esoterik entführt. Dabei entdeckt der Mann aus dem Taunus Parallelen zwischen dem Wurzel-Chakra und dem hessischen Bembel-Chakra. Das Motto dieser "spirituellen Comedy" lautet: "Lachen ist ein Weg zu innerer Heilung."

Karten für den Auftritt gibt es im Bürgerbüro und in den anderen Vorverkaufsstellen. Der Eintritt kostet 21 Euro, ermäßigt 16 Euro. Mehr über Martin Schneider erfahren Interessierte unter www.maddin.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Der "Maddin" kommt in die Kulturhalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.