| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Dong Open Air: Morgen startet der Vorverkauf

Neukirchen-Vluyn: Dong Open Air: Morgen startet der Vorverkauf
Da fliegen die Haare im Rhythmus: Dieses Foto zweier Fans, die so richtig mitgingen, entstand beim Dong Open Air 2012. FOTO: Klaus Dieker
Neukirchen-Vluyn. Auch Besucher unter 18 Jahren möchten die Organisatoren vom 12. bis 14. Juli 2018 auf der Halde Norddeutschland begrüßen. Rund 400 Bands aus dem Hardrock-Bereich haben sich um die Teilnahme beworben. Von Stefan Gilsbach

Diesen Satz hört man öfters vor Weihnachten: "Das wäre doch ein schönes Geschenk ." Für alle Hardrock-Freunde wäre ein Ticket für das nächste Dong Open Air tatsächlich ein tolles Geschenk. Im Jahr 2018 wird das Festival auf der Halde Norddeutschland sozusagen gesetzlich volljährig: Es findet zum 18. Mal statt und dauert dieses Mal vom 12. bis 14. Juli. Kurz vor dem Christfest haben die Veranstalter den Vorverkauf gestartet, er beginnt am morgigen Sonntag.

Im vergangenen Jahr hat das Organisations-Team die Latte besonders hoch gelegt. 2600 Besucher kamen, ein Rekord. Mit der Mittelalter-Rock-Band "In Extremo" gab es einen Headliner aus der Spitzenriege der Genre-Bands. Doch die Macher deuten an, dass auch im kommenden Jahr die Playlist sehr eindrucksvoll wird. Sebastian Arnold, ein Mitglied des Orga-Teams, verspricht: "Diesmal haben wir eine echte Ikone dabei!" Die Fans dürfen also schon spekulieren.

In diesem Jahr waren 28 Bands aus 15 Ländern dabei. Für das kommende Festival haben sich laut den Organisatoren etwa 400 Gruppen beworben. Der gute Ruf des "D.O.A" in der Szene wächst seit Jahren. Rund 150 ehrenamtlicher Helfer, manche schon seit Jahren dabei, sorgen Jahr für Jahr dafür, dass an den Festivaltagen alles ohne Probleme abläuft.

Die Zeltstadt auf der Halde gehört zum Festival wie die Musik - Besucher loben die gute Stimmung. FOTO: Gilsbach

"Das Kartenbestellen lohnt sich aber schon jetzt, denn zuerst gehen die limitierten Frühbucherkarten, die sogenannten Early Bird Tickets, zu 59,99 Euro in den Verkauf. Und erstmals werden in begrenztem Umfang auch U18-Tickets angeboten. Solange der Vorrat reicht, haben Fans von 12 bis 17 Jahren die Möglichkeit, Tickets für 29,99 Euro zu erstehen. Die Karten gibt es nur auf der Webseite der Veranstaltung (www.dongopenair.de) und auf www.metaltix.com.

"Wir glauben, dass man gar nicht früh genug mit Livemusik in Kontakt kommen kann", wird Sebastian Arnold in der Pressemitteilung der Organisatoren zitiert. "Jungen Leuten wollen wir deshalb den Zugang zum Festival und seinen vielen inspirierenden Momenten mit diesem Schritt erleichtern." Dabei werde natürlich auf den Jugendschutz geachtet, denn Minderjährige brauchen eine erwachsene Begleitung. Allerdings gilt das Dong Open Air als ein Festival mit besonders friedfertigen und sympathischen Besuchern, auch wenn manche sich vielleicht martialisch ausstaffieren.

Begonnen hatte alles vor 18 Jahren mit einer Gruppe von Metal-Fans, die am Fuß der Halde ein kleines Festival organisierten - was die Nachbarn nicht eben erfreute. Heute gilt das "D.O.A" als ein Aushängeschild für Neukirchen-Vluyn, auch der Bürgermeister zeigt regelmäßig durch den Besuch der Veranstaltung seinen Respekt vor den Machern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Dong Open Air: Morgen startet der Vorverkauf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.