| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Erste Fassade mit Fördergeld verschönert

Neukirchen-Vluyn: Erste Fassade mit Fördergeld verschönert
Die Fassade des Gebäudes wurde von Grünbewuchs befreit und gestrichen. Außerdem gab es Reparaturen am Dach. FOTO: Stadtverwaltung
Neukirchen-Vluyn. Das Äußere des Hauses der Eheleute Jakob an der Bruchstraße wurde umfassend erneuert.

Mit dem "Hof- und Fassadenprogramm" unterstützt die Stadt Eigentümer im Ortskern von Neukirchen aktuell bei Maßnahmen, die der gestalterischen Aufwertung von Fassaden und Hofflächen dienen. Die Eheleute Petra und Kurt Jakob durften sich im August als Erste über die Bewilligung eines Zuschusses in Höhe von 15.000 Euro freuen, die sie für Renovierungen an ihrem Eigenheim auf der Bruchstraße einsetzten.

Nun sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Das Dach wurde neu eingedeckt, die Fassade von Grünbewuchs befreit und gestrichen. "Wir haben uns sehr über die finanzielle Förderung gefreut. Die Unterstützung durch die Stadt und das Quartiersmanagement hat die Abwicklung unseres Förderantrags unkompliziert gestaltet, so dass unser Haus nun in neuem Glanz erstrahlt. Die Förderung aus dem Hof- und Fassadenprogramm ist bestimmt auch für viele andere Eigentümer im Dorf eine interessante Option, die letztlich mit zur Aufwertung unseres Ortskerns beiträgt", zeigen sich die Eheleute Jakob zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Dach- und Fassadensanierung.

Weitere Eigentümer haben bereits Anträge zur Förderung im Rahmen des Hof- und Fassadenprogramms gestellt. Maßnahmen wie die des Ehepaares Jakob, die das Dorf Neukirchen und sein Erscheinungsbild aufwerten, werden auch weiterhin gefördert. Insgesamt 150.000 Euro stehen für private Maßnahmen im Geltungsbereich des Integrierten Handlungskonzeptes zur Verfügung.

Informationen rund um das Hof- und Fassadenprogramm erteilen das Quartiersmanagement und die ebenfalls im Arbeitszimmer an der Hochstraße 11 ansässige Energieberatung der Verbraucherzentrale. Wissenswertes zum Integrierten Handlungskonzept gibt es auch im Internet unter www.dorf-neukirchen.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Erste Fassade mit Fördergeld verschönert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.