| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Erzieher schließen ihre Ausbildung erfolgreich ab

Neukirchen-Vluyn. 29 Absolventen der Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher beziehungsweise zur Erzieherin haben jetzt ihr bestandenes Examen an der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik des Neukirchener Erziehungsvereins gefeiert. Der Schwerpunkt Heimerziehung setzt in Theorie und Praxis hohe Anforderungen an die Persönlichkeit jedes einzelnen Pädagogen. Diese Klasse war die erste, die von Lehrer Jörg Bienemann nach der neuen Ausbildungsordnung unterrichtet wurde. Schulleiterin Dagmar Menczyk betonte die zuverlässige Mitarbeit der Studierenden im Schulleben.

Das anschließende Berufspraktikum mit fachpraktischem Schwerpunkt und dem Abschluss der staatlichen Anerkennung werden die neuen Erzieher in den Heimgruppen des Neukirchener Erziehungsvereins, anderer stationären Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe sowie in der Elementarpädagogik absolvieren.

Das Examen haben bestanden: Kira Aalken, Sarah Aunkofer, Carina Colakovic, Louisa Flegel, Ann-Katrin Ganz, Christina Heinzel, Lucy-May Heller, Isabell Hücklekempkes, Greta Hudl, Maria-Magdalena Kamp, Sarah Kersken, Liesa Knappmann, Robin Krämer, Jessica Lackmann, Frederic Lindbüchl, Jennifer Michalik, Michelle Münstermann, Frieda Oden, Hannah Pfeiffer, Sara Rybacki, Saskia Seidenberg, Kim Smaniotto, Maike Stalinski, Saskia Stepan, Vicky Thommessen, Elain Venhoff, Jana vom Knappen, Marike Wehrenbrecht und Katharina Witte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Erzieher schließen ihre Ausbildung erfolgreich ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.