| 00.00 Uhr

Verkehrsunfall
Feuerwehr befreit Verletzte aus Auto

Neukirchen-Vluyn. Eine 57-Jährige aus Neukirchen-Vluyn ist gestern Vormittag bei einem Unfall nahe der Ortschaft Hochkamer in ihrem Auto eingeklemmt worden. Das Unglück geschah gegen 8.55 Uhr, als die Frau auf der Hochkamerstraße in Richtung Schaephuysen unterwegs war. Beim Linksabbiegen in die Rayener Straße stieß sie mit dem Auto einer entgegenkommenden Fahrerin aus Rheurdt zusammen. Die Neukirchen-Vluynerin wurde schwer verletzt, die Feuerwehr befreite sie mit Gerät aus dem Fahrzeug, ein Rettungswagen brachte sie in die Klinik. Die Rheurdterin (48) wurde leicht verletzt, auch sie kam in ein Krankenhaus. Die Hochkamerstraße war für zwei Stunden gesperrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verkehrsunfall: Feuerwehr befreit Verletzte aus Auto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.