| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Fraktionen schießen den Bürgermeister-Pokal aus

Neukirchen-Vluyn. Bei diesem Termin herrscht unter den Ratsfraktionen immer Harmonie: Am Donnerstagabend fand das traditionelle Schießen um den Bürgermeister-Pokal bei den Neukirchener Schützen statt. Zu den Gästen zählte auch Sparkassen-Vorstand Giovanni Malaponti.

Ins Leben gerufen hatte die Traditionsveranstaltung der damalige Bürgermeister Peter Wermke in den 90er Jahren.

Die Gewinner des Abends gab der Bürgermeister persönlich am Tag darauf durch: Der Pokal geht dieses Mal an Hartmut Kühn von der SPD. Und die Gewinnerin des Damenpokals zählt ebenfalls zu den Sozialdemokraten: Petra Aarse-Gerdes hatte diesmal das richtige Händchen am Abzug.

(s-g)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Fraktionen schießen den Bürgermeister-Pokal aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.