| 11.12 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Frau bei schwerem Unfall in Auto eingeklemmt

Schwerer Verkehrsunfall in Neukirchen-Vluyn
Schwerer Verkehrsunfall in Neukirchen-Vluyn FOTO: Jürgen Stock
Neukirchen-Vluyn. Am Dienstagmorgen hat sich in Neukirchen-Vluyn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde eine Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde schwer verletzt von der Feuerwehr befreit.

Der Unfall ereignete sich gegen 8.55 Uhr an der Kreuzung Hochkamer Straße und Vluynbuscherstrße in Vluyn. Dort kollidierten das Auto einer 57-Jährigen aus Neukirchen-Vluyn und der Wagen einer 46-jährigen Rheurdterin so heftig, dass die Ältere der beiden Frauen in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Die Rettungskräfte waren mit einem Dutzend Fahrzeugen vor Ort. Sie befreiten die schwer verletzte Neukirchen-Vluynerin mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Auto und brachten sie in ein Krankenhaus. Auch die leicht verletzte Unfallgegnerin aus Rheurdt wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung gebracht.

Zur Rettung der Verletzten sowie für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten die eingesetzten Polizeibeamten die Hochkamerstraße für ungefähr zwei Stunden in beide Richtungen und leiteten den Verkehr ab.

(p-m)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.