| 09.49 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Frau randaliert in Wohnung und beißt Polizisten

Neukirchen-Vluyn. Eine Frau (28) aus Geldern hat am Dienstagabend in Neukirchen-Vluyn in einer Wohnung randaliert. Außerdem biss sie zwei Polizisten, die anschließend im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Dienstag gegen 21 Uhr. Eine Frau rief bei der Polizei an und gab an von einem Mann (23) in einer Wohnung an der Birkenstraße belästigt worden zu sein. Die Frau sagte nach Angaben der Polizei außerdem, dass sie Tabletten genommen habe und äußerte Suizidgedanken.

Als die Polizei an der Birkenstraße eintraf, beleidigte die Frau Anwohner. Außerdem stellten die Beamten fest, dass die Frau in der Wohnung bereits Inventar beschädigt hatte. Sie konnte den Angaben zufolge weder von Mitarbeitern des Rettungsdienstes noch von Polizisten beruhigt werden. Laut Polizei bespuckte und biss sie die Beamten.

Die Polizisten erlitten leichte Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt wurden. Bei der Frau handelt es sich um eine 28-Jährige aus Geldern. Sie kam ebenfalls ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt derzeit die Hintergründe des Vorfalls.

 

 

 

(url)