| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Frauensingkreis bereitet Konzerte vor

Neukirchen-Vluyn. Heidi Schmidt ist neue Kassenwartin. Im nächsten Jahr wird Jubiläum gefeiert.

Unter großer Beteiligung fand die Jahreshauptversammlung des Frauensingkreises Niederberg statt. Nach der Entlastung des Vorstandes standen Wahlen auf der Tagesordnung. Kassenwartin Gerda Damrau hat ihr Amt nach fast 30-jähriger Tätigkeit an Heidi Schmidt abgegeben, die sich bereiterklärt hat, diese Aufgaben zu übernehmen. Sonst bleibt an der Vereinsspitze alles wie gewohnt: Ilse Müller, die schon seit der Gründung den Vorsitz hat, wird mit dem bisherigen Vorstand die Geschicke des Chores weiterführen.

Es steht auch schon bald ein Konzert an, und zwar die 13. Chor-Matinee der drei Neukirchener Chöre am 10. Mai im Klingerhuf. Dieses Konzert ist schon Tradition und findet immer am Muttertag statt. In diesem Jahr übernimmt der Frauensingkreis Niederberg die Ausrichtung. Weitere Konzerte sind in der Vorbereitung, so auch das Herbstkonzert mit dem Werkschor Niederberg am 25. Oktober. Ein Tagesausflug nach Bad Neuenahr findet im Oktober statt.

Schon jetzt blicken die Frauen auf das Jahr 2016 voraus. Dann ist ein Jubiläumskonzert zum 30-jährigen Bestehen des Frauensingkreises vorgesehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Frauensingkreis bereitet Konzerte vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.