| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Gewinner des Rätselspiels erhalten Preise

Neukirchen-Vluyn. Die Gewinner des Rätselspiels des Heimat- und Verkehrsvereins Neukirchen haben nun ihre Preise erhalten. Das Rätselspiel am Stand des HVV zum Erntedankfest hieß "Op platt gesach". Zu erraten waren 13 Alltagsgegenstände, die den plattdeutschen Begriffen zugeordnet werden mussten. Beispiel: "Kommeren Schaap": eine Gurkenreibe. Die Resonanz war erfreulich groß, die Zahl der richtigen Lösungen erstaunlich hoch. Es nahmen 21 Kinder und 58 Erwachsene teil.

Die Gewinner sind bei den Erwachsenen, die ein Weinpräsent erhielten, eine Pfälzer Sonderabfüllung für den HVV: Erika Hartschen, Peter van de Loo und Helmut Jänecke. Diese Kinder gewannen Fruchtsäfte aus heimischer Produktion: Estelle Omlor, Maxim Baumann und Leonie Bruckhaus, die bei der Preisübergabe verhindert war und ihren Bruder Tom als "Vertreter" schickte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Gewinner des Rätselspiels erhalten Preise


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.