| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Jazz-Trio spielt in der Musikschule

Neukirchen-Vluyn. Am Sonntag, 6. November, wird in Raum 1.09 der Musikschule Neukirchen-Vluyn, Diesterwegstraße 1a um 17 Uhr ein außergewöhnliches Trio zu hören sein. Die drei Jazz-Musiker Matthias Dymke (Piano), Steffen Molderings (Kontrabass) und Bernd Ziebell (Schlagzeug) interpretieren kammermusikalisch Jazz Standards auf sehr hohem Niveau. In mehreren Konzerten, zuletzt bei der Frechener Kultur-Woche, konnten die drei Musiker ihr Publikum schon begeistern. Dabei können alle drei auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

So veröffentlichte Matthias Dymke mehrere CDs unter seinem Namen, wobei er sowohl Solo als auch im Ensemble beeindruckt. Steffen Molderings und Bernd Ziebell lernten sich bereits in den 80er Jahren kennen, kamen immer wieder bei verschiedenen Projekten zusammen und waren bzw. sind Dozenten an der Musikschule. Als Trio orientieren sich die drei Musiker an den Standard Aufnahmen des Keith Jarrett Trios, ohne dabei aber ihre Eigenständigkeit zu verlieren. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Jazz-Trio spielt in der Musikschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.