| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Junge Talente bekommen ihre Chance

Neukirchen-Vluyn. Stadt und Jugendzentrum bieten im September eine Bühne für "Stage Rookies".

Professionelle Technik, Moderation und die große Bühne: Was der Traum vieler junger Künstler ist, wird in Neukirchen-Vluyn wahr. Gemeinsam bringen das Jugendzentrum Klingerhuf und die Stadt junge wort- und stimmgewaltige Künstler im Rahmen der landesweiten Nacht der Jugendkultur "nachtfrequenz16" auf die Bühne. In ganz NRW spannt sich ein Netz von mehr als 150 Veranstaltungen über die Nacht vom 24. zum 25. September. In Neukirchen-Vluyn bekommen dabei junge Talente die Chance auf ihren ersten großen Auftritt. Und so funktioniert es: Poetry-Slammerin Theresa Hahl hilft in Workshops Jugendlichen auf dem Weg zu eigenen Texten, die am 24. September auf die Bühne gebracht werden. Außerdem werden Talente aus den Bereichen Rap, Beat-Boxen, Comedy und Singer-Songwriter gesucht. Die Anmeldung erfolgt über das JZ Klingerhuf - Teilnahme kostenlos. Eine Jury, kein Mitglied älter als 25 Jahre, wählt die besten aus und ergänzt die Bühnen-Rookies um gestandene Acts. Das Lineup gibt's ab 8. September auf der Facebook-Seite des JZ Klingerhuf.

Weitere Infos: www.facebook.de/jugendzentrum.klingerhuf, Mail: jz.klingerhuf@neukirchener.de, Telefon 02845 392530.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Junge Talente bekommen ihre Chance


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.