| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Kanalbauarbeiten an der Jahnstraße

Neukirchen-Vluyn. Die Stadt Neukirchen-Vluyn erneuert ab dem 30. November die Kanäle im Bereich der Jahn- und Haarbeckstraße. Hierzu muss die Jahnstraße zwischen Haarbeck- und Kreuzstraße gesperrt werden. Im Anschluss verlagert sich die Baustelle in den Kreuzungsbereich der Haarbeckstraße. In der Jahnstraße wird im Anschluss an die Erneuerung der Kanäle eine neue Asphaltdeckschicht auf der gesamten Straßenbreite aufgebracht. Für die Gesamtmaßnahme ist eine Dauer von drei Monaten vorgesehen.

Alle Anwohner der Jahnstraße können ihre Häuser während der Arbeiten über die Nordstraße aus Richtung Niederrheinallee sowie über die Jahnstraße aus Richtung Neukirchener Ring erreichen. Die Parkplätze im Bereich der Baustelle entfallen für die Dauer der Baumaßnahme.

Während der anschließenden Arbeiten in der Haarbeckstraße sind die nördlich hiervon gelegenen Straßen wie die Händelstraße und der Brahmsweg aus Richtung Lindenstraße erreichbar.

Die Buslinie 912 der Niag hält an der Haltestelle Tersteegen-Schule als Ersatz für die entfallenen Haltestellen Nordstraße und Beethovenstraße.

Für die Anwohner ergeben sich -von den äußeren Einflüssen einer solchen Baustelle abgesehen - keine Einschränkungen. Sollte hinsichtlich der Abfallentsorgung eine Sonderregelung durch die Baustelle notwendig werden, wird die Stadt Neukirchen-Vluyn die betroffenen Anwohner frühzeitig hierüber informieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Kanalbauarbeiten an der Jahnstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.