| 09.04 Uhr

Wegen Sturms
Karnevalszug in Neukirchen-Vluyn abgesagt

Neukirchen-Vluyn . Der Rosenmontagszug in Neukirchen-Vluyn wurde am Montagmorgen abgesagt. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht.

Die Verantwortlichen in Neukirchen-Vluyn haben am Montagmorgen die Konsequenz aus den Sturmwarnungen gezogen und den Rosenmontagszug abgesagt. Dies haben Polizei, Verwaltung und Karnevalisten gemeinsam entschieden.

Der Zug sollte eigentlich am Montag um 13.11 Uhr auf die Strecke gehen. Die Entscheidung, ob der Zug zu einem anderen Termin nachgeholt wird, steht noch aus.

Im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf wird wegen der Absage bereits ab 13 Uhr gefeiert, teilte die Stadt mit. 

Auch in anderen Städten wurden die Karnevalszüge vorsorglich abgesagt. In Düsseldorf fällt der Zug aus. In Köln wollen die Karnevalisten wie geplant ziehen.

 

(kl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegen Sturms: Karnevalszug in Neukirchen-Vluyn abgesagt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.