| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Konzert in der Tischler-Werkstatt: Piano trifft auf Rhythmus

Neukirchen-Vluyn. "R.L. Madison trifft RAL 9010 featuring Heßler & Schubert" so lautet das Konzertprogramm bei Dieter Stein Holz-Design und Kassel.

Die Tischlereien Dieter Stein Holz-Design und Kassel in Neukirchen-Vluyn öffnen am Samstag, 22. April, 19.30 Uhr, ihre Werkstatt und laden zum 6. Werkstattkonzert ein. "R.L. Madison trifft RAL 9010 featuring Heßler & Schubert" so lautet das Konzertprogramm, das die Tischler den Besuchern ihrer Konzertreihe präsentieren möchten. Gespannt sein darf man auf den ersten Teil des Konzertprogrammes mit dem Namen der Spiegel im Spiegel. Der Saxofonist mit Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, Matthias Schubert, wird zusammen mit dem bekannten Duisburger Pianisten und Dortmunder Hochschuldozenten Hans-Joachim Heßler in Anlehnung an den bekannten Kinderbuchautor Michael Ende sein gleichnamiges surrealistisches Werk der Spiegel im Spiegel musikalisch vorstellen.

Kaum jemand weiß, dass Michael Ende, der geniale Schöpfer der "Unendlichen Geschichte" auch Texte für Erwachsene geschrieben hat - etwa seinen Prosaband "Der Spiegel im Spiegel", eine Folge von absurden, surrealen, unsere gewohnte Wahrnehmung auf den Kopf stellenden Betrachtungen. Das Spiegeln hat auch den Komponisten und Pianisten Joachim Heßler fasziniert, schließlich sind Spiegelungen, Umkehrungen und Kanons schon seit dem Mittelalter bekannte musikalische Techniken. Heßler spiegelt vier Erzählungen aus Endes Werk mit musikalischer Raffinesse und verbindet komponierte und freie Passagen so kunstvoll, dass der Berliner Tenorsaxofonist Matthias Schubert, seine ganze Emotionalität ausspielen kann. Im Anschluss trifft R.L. Madison auf RAL 9010. Mehr als 27 Jahre gibt es dieses Ensemble bereits, und es erfreut sein Publikum mit allen Jazz-Spielarten. Die Standard-Rhythmusgruppe um Bandleader Birdy Steppuhn, , bestehend Hans-Joachim Heßler, Thomas Klecha-Fauré, Friedhelm Pottel und Ralf Wißdorf wird von zwei Trommlern unterstützt: Annan Odametey und Richard Donkor. Dazu erklingt dann noch Amal Sokrate's prägnante Gesangsstimme. Das Konzert findet an der Oderstraße 9 in Neukirchen-Vluyn statt. Anmeldungen unter: martina.giesen@stein-holzdesign.de. Der Eintritt kostet 15 Euro.

(aka)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Konzert in der Tischler-Werkstatt: Piano trifft auf Rhythmus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.