| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Kunstprojekt zum Jubiläum der Dorfkirche

Neukirchen-Vluyn. Bilder, Collagen und Skulpturen wurden in Zusammenarbeit mit der Kunstschule angefertigt.

2015 war das Jubiläumsjahr der Dorfkirche Vluyn. 1715 wurde sie in der heute sichtbaren Architektur errichtet. Zu diesem von Pfarrerin Juliane Kollmann-Rusch von der Kirchengemeinde begleiteten Anlass, erarbeitete die Kunstschule NV als langjähriger Nachbar der Kirche ein Konzept für zwölf Ausstellungsstücke, die unmittelbar mit der Geschichte und der Botschaft der Kirche zu tun haben.

Zu Anfang jeden Monats kam eine neue Arbeit aus den Ateliers zur Präsentation in den Kirchenraum. Im Weihnachtsmonat waren die "12 Preziosen" mit einem Verkündigungsengel aus Glaskolben vollständig.

Die Volksbank Niederrhein unterstützt und fördert nun eine Ausstellung dieser Arbeiten in der "Optik Engelke Galerie" im Ortsteil Neukirchen. "Die interessante Ausstellung ist eine Möglichkeit, die kulturelle Zusammenarbeit von unterschiedlichen Institutionen und Privatleuten in der Stadt zu zeigen", sagt Maria Engelke, Sprecherin des Arbeitskreises des Werberings und Stadtmarketings, die sich besonders darüber freut, dass die Zeichnungen, Grafiken, Bilder, Collagen und bildhauerischen Arbeiten in Neukirchen zu sehen sein werden.

Damit sich die Besucher die Situation in der Kirche im vergangenen Jahr vor Augen führen können, zeigt der Fotograf Thomas Dörbandt zehn großformatige Bilder, die er im Januar kurz vor dem Abbau anfertigte. "Wenn man nicht gerade in die Kirche geht, dann weiß man ja auch nichts von dem Projekt", sagt Dörbandt und schwärmt vom schönen Innenraum des Bauwerks.

Am Freitagabend, 19. Februar, um 19 Uhr geben sich auf der Vernissage alle Beteiligten ein Stelldichein, um ein letztes Mal alle Arbeiten zusammen zu sehen. Die künstlerischen Leiter der Kunstschule Gabriele Berndt-Bathen und Gerrit Klein geben bei dieser Gelegenheit Auskünfte über die Entstehung der Exponate.

Die Ausstellung dauert bis zum 25. März und kann nach Anmeldung besucht werden. Eine telefonische Anmeldung ist erbeten bei optik engelke unter 02845 377377.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Kunstprojekt zum Jubiläum der Dorfkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.