| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Literarisches Menü im Gasthof Neuen Mühle

Neukirchen-Vluyn. Der Förderverein der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn hat 2016 wieder ein literarisches Menü im Programm. Der Rezitator Jörg Zimmer ist der Einladung des Fördervereins gefolgt und erinnert am Sonntag, 17. Januar, 18 Uhr an den Schriftsteller Jack London, dessen Todestag sich 2016 zum 100. Mal jährt. Er war Austernräuber, Abenteurer, Vollmatrose und Goldgräber und wurde nur 40 Jahre alt. Und doch war er einer der berühmtesten Autoren seiner Zeit und hat rund 50 Bücher veröffentlicht. Seine bekanntesten Titel "Der Seewolf", "Wolfsblut" und "Ruf der Wildnis" sind echte Klassiker und damit zeitlos. Im Gasthof Neue Mühle haben die Eheleute Palm und ihr Team ein leckeres 3-Gänge-Menü für diesen Abend zusammen gestellt. Nach einem Thai-Currysüppchen folgen ein Hauptgang-Buffet und ein Dessert mit Mango-Topping rundet das Essen ab.

Karten (30 Euro, ohne Getränke): Stadtbücherei, 02845 4851.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Literarisches Menü im Gasthof Neuen Mühle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.