| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Marc Bator besucht den Solarpark Mühlenfeld

Neukirchen-Vluyn. Der Nachrichtensprecher Marc Bator ist derzeit für die Umwelt unterwegs. Als Botschafter der NRW-Klimatage besucht er auf dem Fahrrad 13 ausgewählte Projekte in Nordrhein-Westfalen. Als "Green Rider" im türkisfarbenen Trikot macht er am Dienstag, 4. Juli, um 16.30 Uhr Station im Solarpark Mühlenfeld an der Kreuzung Geldernsche Straße/Grafschafter Straße. Vor Ort werden unter anderem Bürgermeister Harald Lenßen und Enni-Geschäftsführer Stefan Krämer den prominenten Gast in Empfang nehmen. Insgesamt radelt Marc Bator innerhalb von fünf Tagen rund 500 Kilometer durch das Land.

Wenige Tage später, am Freitag, 7. Juli, haben interessierte Bürger die Gelegenheit, den sonst abgesperrten Solarpark zu erwandern. Unter der Führung von Fabian Brünger und dem Klimaschutzbeauftragten der Stadt, Stephan Baur, können die Teilnehmer unter anderem die großartige Aussicht über das 24 Hektar große Areal mit seinen mehr als 14.000 Solarmodulen genießen.

Mehr Informationen finden Interessierte unter

www.klimaexpo.nrw

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Marc Bator besucht den Solarpark Mühlenfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.