| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Neue Polizeiwache entsteht in Rathausnähe

Neukirchen-Vluyn: Neue Polizeiwache entsteht in Rathausnähe
FOTO: RP
Neukirchen-Vluyn. Die neue Polizeiwache in Neukirchen-Vluyn wird an der Niederrheinallee auf einem Grundstück in der Nähe des Rathauses entstehen. Das hat die Kreis Weseler Polizei gestern mitgeteilt. Von Stefan Gilsbach

"Die jahrelangen Spekulationen und Diskussionen über ein neues Dienstgebäude für die zirka 35 Polizistinnen und Polizisten" habe nun ein Ende genommen, hieß es. Am frühen Nachmittag habe Landrat Ansgar Müller zusammen mit einem Vertreter der Bewerbergemeinschaft Adener & Baumgartner den Vertrag für die Erstellung des Neubaus unterzeichnet. Im März 2017 sollen die Beamten in das Gebäude mit geplanten 600 Quadratmeter Büroflächen einziehen.

Der genaue Standort der neuen Wache befindet sich an der Niederrheinallee gegenüber dem Bestattungshaus van Stiphoudt am westlichen Ortsausgang von Neukirchen. "Damit ist die zukünftige Polizeiwache für alle Bürgerinnen und Bürger ein zentraler und gut zu erreichender Anlaufpunkt", kommentiert die Kreis Weseler Polizei. Derzeit noch sind die Polizeibeamten in einem alten Gebäude an der Andreas-Bräm-Straße untergebracht. Dieses Haus wird auf ein Alter von rund 110 Jahren geschätzt und galt wegen der maroden Bausubstanz seit Jahren als kaum noch zumutbar für die Polizisten. Mehrere Politiker in der Region hatten sich auf Kreis- und Landesebene für eine neue Wache eingesetzt, darunter der SPD-Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim und Bürgermeister Harald Lenßen (CDU), wobei es über die richtige Vorgehensweise gelegentlich Meinungsverschiedenheiten gab.

Landrat Ansgar Müller wurde gestern wie folgt zitiert: "Wir setzen damit ein Signal, dass die Kreispolizeibehörde vor Ort bleibt und ihre Standorte nicht aufgibt." Genau diese Befürchtung hatte die Verwaltung und Politik in der Stadt umgetrieben.

Endgültig aufatmen konnten sie, als der Landrat Ende Februar mitteilte, dass die Ausschreibung auf der Vergabeseite des Landes NRW veröffentlicht werde. Bereits im Mai 2014 hatte Yetim erklärt, das Land werde 2,57 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Die Polizei soll, wie auch im jetzigen Gebäude, in dem neuen Bau "zur Miete" arbeiten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Neue Polizeiwache entsteht in Rathausnähe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.