| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Offene Nähwerkstatt in der Diesterwegschule

Neukirchen-Vluyn. Teilnehmerinnen können ihr Projekt umsetzen.

Die Volkshochschule Neukirchen-Vluyn (VHS) bietet am Samstag, 13. Januar, von 10 bis 16.30 Uhr eine "Offene Nähwerkstatt" an, die in der Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1 a, stattfindet.

"Sie haben keine Zeit für einen wochenlangen Nähkurs? Sie haben ein Nähprojekt in Arbeit und kommen alleine nicht weiter? Sie brauchen Hilfe beim Zuschnitt? Sie wollten schon immer wissen, wie man schnell und einfach Reißverschlüsse, Taschen, Kragen einnäht? Sie möchten ein Kleidungsstück selbst ändern? " Mit diesen Fragen sprich die VHS mögliche Teilnehmerinnen (und Teilnehmer) an. In der offenen Nähwerkstatt erhalten sie Rat und Unterstützung durch die Kursleiterin. Wer unsicher ist, ob dieser Kurs das Richtige für ihn ist, kann bei der bei der Anmeldung seine Mailadresse oder Telefonnummer durchgeben und um eine Kontaktaufnahme durch die Kursleitung bitten.

Wer mitmachen möchte, sollte sein Projekt nebst Schnittmuster und gegegenenfalls einer Anleitung mitbringen, sowie sämtliche benötigten Materialien und Kurzwaren (Garn, Knöpfe, Vlieseline und so fort), Handwerkszeug (Scheren, Steck- und Nähnadeln, Messwerkzeuge usw.). Eigene Maschinen samt Zubehör müssen mitgebracht werden. Das Entgelt beträgt 27 Euro. Informationen und Anmeldung unter Telefon 02151 3660-2664 oder online unter

www.vhs.krefeld.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Offene Nähwerkstatt in der Diesterwegschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.