| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Ortsführung mit Hellebarde und Nachtwächterlaterne

Neukirchen-Vluyn. Das Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn lädt für Donnerstag, 24. November, ab 18.30 Uhr wieder zu einer Nachwächterführung durch den Ortsteil Neukirchen ein.

Heide Schmitt und Peter Pechmann lassen dabei das christliche und dörfliche Leben von früher durch geschichtliche Infos und Anekdoten zum Schmunzeln lebendig werden. Peter Pechmann wird bei dieser Gelegenheit wieder sein Kostüm als Nachtwächter mit Laterne und Hellebarde anlegen.

Der Rundgang führt vorbei an ausgewählten historischen Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert, streift aber auch sonst verborgene Winkel des Ortkernes. Im Mittelpunkt der Stadtführung steht natürlich die ehrwürdige evangelische Dorfkirche, deren Anfänge bis ins 13. Jahrhundert zurückgehen.

Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der evangelischen Dorfkirche in Neukirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt acht Euro.

Weitere Infos unter

www.neukirchen-vluyn.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Ortsführung mit Hellebarde und Nachtwächterlaterne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.