| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Radfahrer stößt mit Auto zusammen und stürzt

Neukirchen-Vluyn. Am Freitag gegen 16.15 Uhr, kam es in Neukirchen-Vluyn, im Kreuzungsbereich Gartenstraße /Neukirchener Ring zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Wie die Polizei berichtete, war ein 28-jähriger Pkw-Fahrer aus Moers von der Gartenstraße nach rechts in den Neukirchener Ring abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer aus Neukirchen-Vluyn, der den Neukirchener Ring auf der linken Fahrbahnseite, und zwar entgegengesetzt der vorgeschriebenen Fahrtrichtung befuhr.

Der junge Mann stürzte. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Duisburg geflogen. Lebensgefahr bestehe nicht, so die Polizei weiter. Für die Dauer der Unfallaufnahme mussten Polizeibeamte den Unfallbereich kurzfristig sperren. Polizeibeamte leiteten den Fahrzeugverkehr ab.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Radfahrer stößt mit Auto zusammen und stürzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.