| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Schnupper-Training bei der "Royal Dance Niederrhein"

Neukirchen-Vluyn. Der Tanzsportverein sucht neue Mitglieder. Trainiert wird in der Turnhalle der Pestalozzischule.

"Ein ganz besonderer Teamsport", so umschreibt es der Tänzer Christian Rother, wenn er über seinen Sport spricht. Er ist Mitglied der Lateinformation des in Neukirchen-Vluyn ansässigen Tanzsportvereins Royal Dance Niederrhein. "Wir suchen zurzeit wieder nach Jungs und Mädels, die auch mal diesen generationsübergreifenden Teamsport ausprobieren möchten", erklärt Rother. Generationsübergreifend ist dabei wörtlich zu nehmen, denn die Teammitglieder sind momentan zwischen 18 und 38 Jahren alt. "Manch einer hat mit 14 bei uns angefangen. Das Besondere ist, dass Jungs und Mädels den Sport gemeinsam ausüben und sich die jungen Teammitglieder mit ihrem Elan und die älteren mit ihrer Erfahrung gegenseitig toll ergänzen", sagt Rother.

Die Lateinformation tritt von Februar bis Juni 2017 in der Landesliga West an und fängt zurzeit mit den Saisonvorbereitungen an. Trainiert wird in der Regel zwei Mal pro Woche. Doch vor den Ferien sind nur noch an zwei Donnerstagen Trainingseinheiten geplant, nämlich am 23. und 30. Juni jeweils von 19.30 bis 22 Uhr in der Turnhalle der Pestalozzischule, Waldmannsweg 30 in Neukirchen-Vluyn. "Tanzerfahrung ist bei uns kein Muss. Man braucht nur Spaß an der Bewegung. Einfach Sportsachen einpacken, vorbeikommen und ausprobieren", macht Christian Rother Tanzsportneulingen Mut.

Wer weitere Informationen benötigt, der melde sich bei Royal Dance Niederrhein, 02845 3790370 oder per E-Mail an office@royal-dance.de. Infos auch auf www.royal-dance.de oder auf Facebook.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Schnupper-Training bei der "Royal Dance Niederrhein"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.