| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Stürzender Ast blockiert Herkweg

Neukirchen-Vluyn: Stürzender Ast blockiert Herkweg
Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn beseitigten das Hindernis von der Straße. FOTO: Jürgen Stock
Neukirchen-Vluyn. Ein größerer Ast, der offenbar durch eine Windböe vom Baum abgerissen wurde, hat gestern Abend den Herkweg in Neukirchen blockiert. Der örtliche Löschzug rückte aus, um das Hindernis zu beseitigen. "Es war kein großer Einsatz, daher wurde nur ein Löschzug alarmiert", sagt Wehrführer Lutz Reimann. Der Ast sei zerkleinert und aus dem Weg geräumt worden.

Allerdings hatte der Ast im Fallen ein Kabel beschädigt. Die Enni teilte gestern jedoch mit, eine Störungsmeldung aus dem genannten Bereich und zu der angegebenen Zeit liege ihr nicht vor. Laut der Kreis Weseler Polizei wurden aus dem übrigen Kreisgebiet keine Windschäden gemeldet.

(s-g)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Stürzender Ast blockiert Herkweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.