| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Trödelmarkt im Dorf: Anmeldung startet am 1. Juli

Neukirchen-Vluyn. Der nicht-kommerzielle Trödelmarkt im Dorf Neukirchen lockt Jahr für Jahr zahlreiche Schnäppchenjäger und Verkäufer nach Neukirchen. Auch in diesem Jahr findet der Markt, der seinen besonderen Charme durch den Verzicht auf professionelle Verkaufsstände und den heimeligen Charakter des historischen Ortskerns erhält, wieder am ersten Donnerstag im Oktober statt. Die Anzahl derer, die beim Trödelmarkt mitmachen wollen, ist erfahrungsgemäß sehr groß. Um alle Interessenten gleich zu behandeln, erfolgt die Anmeldung daher online. Ab dem 1. Juli ist auf www.neukirchen-vluyn.de ein Anmeldeformular verfügbar. Die Anmeldungen werden dann in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

Alle Teilnehmer, deren Anmeldung berücksichtigt werden kann (die Zahl der Stellplätze ist auf rund 100 begrenzt), erhalten bis Ende August eine schriftliche Anmeldebestätigung sowie einen Plan, dem der Standort für die Verkaufsfläche entnommen werden kann. Die Organisatoren vom Stadtmarketing bitten darum, bei Standortwünschen neben Bekannten oder ähnlichen Anliegen eine gemeinsame Anmeldung abzuschicken.

Der Trödelmarkt im Dorf Neukirchen startet am 4. Oktober um 11 Uhr und endet gegen 16 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Trödelmarkt im Dorf: Anmeldung startet am 1. Juli


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.