| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Verstärkung für die Fraktion der CDU

Neukirchen-Vluyn. Karin Keesen aus Hochkamer wird sachkundige Bürgerin der Christdemokraten im Bauausschuss.

Die CDU-Fraktion im Neukirchen-Vluyner Stadtrat hat Verstärkung bekommen. Auf der Dezember-Sitzung des Stadtrates wurde nun Karin Keesen einstimmig zur neuen sachkundigen Bürgerin gewählt. Sie wird die Fraktionsarbeit zukünftig im Bau-, Grünflächen-, und Umweltausschuss unterstützen.

Keesen, Jahrgang 1965, ist verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von 20 und 22 Jahren. Sie ist studierte Diplom-Verwaltungswirtin sowie Diplom-Betriebswirtin und wohnt mit ihrer Familie seit annähernd 30 Jahren in Hochkamer. Ihre freie Zeit verbringt sie gerne beim Wandern, mit ihren Hunden oder in ihrem Garten. Gefragt nach dem Grund für ihr Engagement, sagt sie: "Ich finde Kommunalpolitik spannend und möchte mich mit meinen Erfahrungen einbringen, selbst etwas bewegen in Neukirchen-Vluyn und den Anteil aktiver Frauen in der Kommunalpolitik steigern. Besonderes Augenmerk habe ich dabei natürlich auf Rayen/Vluynbusch/Hochkamer." Markus Nacke, Vorsitzender der CDU-Fraktion freut sich: "Endlich können wir den Bürgerinnen und Bürgern in Rayen wieder eine direkte Ansprechpartnerin aus Sicht der Fraktion präsentieren. Für uns ist es sehr wichtig, in den einzelnen Wahlkreisen persönliche und vor Ort verwurzelte Ansprechpartner zu haben".

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Verstärkung für die Fraktion der CDU


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.