| 00.00 Uhr

Neukirchen-Vluyn
Zwei Mitglieder verlassen die CDU-Fraktion

Neukirchen-Vluyn: Zwei Mitglieder verlassen die CDU-Fraktion
Jeanette Jordan hat ihr Ratsmandat niedergelegt. FOTO: Dieker
Neukirchen-Vluyn. Die Fraktion der Christdemokraten in Neukirchen-Vluyn verliert zwei Mitglieder, eine Ratsfrau sowie einen sachkundigen Bürger.

Die Ratsfrau ist Jeanette Jordan, die bei der Kommunalwahl im vergangenen Jahr im Wahlkreis Rayen und Hochkamer als Nachfolgerin von Klaus Franzen antrat, dem ehemaligen Fraktionsvorsitzenden. Jordan hatte in der neuen Legislaturperiode den Vorsitz des Sozialausschusses übernommen, die nächste Sitzung wird ihre Stellvertreterin Petra Aarse leiten.

Wie der aktuelle Fraktionschef Markus Nacke erklärt, sind die Gründe von Jeanette Jordan rein privat und haben nichts mit Politik zu tun. "Wir bedauern ihren Rückzug aus dem Rat natürlich", sagt Nacke. Laut Liste wird das Mandat an Ralf Dosoudil gehen. Auch ein sachkundiger Bürger wird die Fraktion verlassen, Nacke mochte den Namen gestern noch nicht nennen. In diesem Fall sei der Grund ein Ortswechsel wegen eines neuen Jobs. Die Person ziehe in ein anderes Bundesland.

(s-g)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neukirchen-Vluyn: Zwei Mitglieder verlassen die CDU-Fraktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.