Neuss

Cellist Nicolas Altstadt spielt im Duo mit Cembalist Jonathan Cohen

Der Cellist Nicolas Altstaedt gehört zu den bekannten Größen in der Reihe der Zeughauskonzerte. Vor fünf Jahren war er das erste Mal da, mit dem Quatour Ebène. Nun hat er nur einen Musiker an seiner Seite, den Cembalisten Jonathan Cohen. Beide widmen sich dem Schaffen zweier "Bäche", doch Altstaedt stellt den Gambensonaten von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach, die laut Altstaedt fürs Cello nicht groß umgearbeitet werden mussten, zwei Solowerke von Henri Dutilleux und Benjamin Britten gegenüber. mehr

Neuss

Sofortmaßnahme gegen Raser auf der Steinhausstraße

Die von der Stadt angebotene Verkehrszählung auf der Steinhausstraße hat stattgefunden, ist aber nach Auskunft von Planungsdezernent Christoph Hölters noch nicht analysiert und ausgewertet. Allerdings wurde in Absprache mit den Bürgern, die sich hilfesuchend an Verwaltung und Politik gewandt hatten, im Vorgriff über Sofortmaßnahmen gesprochen, wie man den starken Durchgangsverkehr auf dieser "Schleichroute" Richtung Innenstadt bremsen kann. mehr

Bilder und Infos aus Neuss
Lokalsport

Pferdesport: Beim RFV Kaarst startet die Hallensaison

Vieles ändert sich im Reitsport, auch im Rhein-Kreis Neuss erleben die Pferdesportler den Wandel. Aber einige Traditionen bleiben. Zum Beispiel, dass der RFV Kaarst die Hallensaison im Kreis-Pferdesportverband Neuss eröffnet. Am Wochenende steigt auf der Anlage der Familie Schmidt an der Broicherseite in Kaarst das erste Hallenturnier des Winters 2016/2017. Samstag und Sonntag stehen diverse Prüfungen auf der Zeiteinteilung - von Springpferdeprüfungen für junge Pferde bis zum M-Springen für erfahrene Paare. mehr

Lokalsport

Hockey: Jetzt muss sich der HTC in der Fremde beweisen

Nach drei Heimspielen zum Saisonauftakt, die der Erstliga-Absteiger genutzt hat, um sieben extrem wertvolle Punkte aufs Nichtabstiegskonto zu bringen, muss Hockey-Zweitligist HTC SW Neuss am Wochenende nun zweimal in der Fremde ran: Morgen (16 Uhr) geht es an den Kuhweg zum immer noch punktlosen Schlusslicht Schwarz-Weiß Köln, am Sonntag (16 Uhr) ist der HTC auf der Anlage an der Christian-Miesen-Straße Gast des Bonner THV, der in vier Spielen erst einen Zähler eingebracht hat. mehr