Neuss

Geerlings sieht im Brexit eine Chance zur Firmenakquise

Wird der Brexit konkret und umgesetzt, so werden internationale Unternehmen, die bisher in London oder anderswo in Großbritannien ansässig sind, auf den europäischen Festland einen Standort suchen, um ihren EU-Zugang zu sichern. Diese These vertritt vehement der Neusser Landtagsabgeordnete Jörg Geerlings (CDU), der daraus eine Chance für Nordrhein-Westfalen, für den Kammerbezirk Mittlerer Niederrhein, den Rhein-Kreis und die Stadt Neuss ableitet. "Und wenn wir am Ende auch nur zwei Firmen akquirieren könnten", sagt Jörg Geerlings, "es wäre ein Erfolg für unsere Region." mehr

Neuss

Elfjähriger misshandelt - Verwandte sehen sich in Sippenhaft

Nach den Misshandlungen eines Elfjährigen in Neuss betonen die Angehörigen Distanz zum tatverdächtigen Onkel Sven F.. Sie hätten sich schon lange vor der Tat von ihm abgewandt. Die Familie bangt weiter um das Leben des Jungen, der noch nicht aus dem Koma erwacht ist.  Von Christoph Kleinau, Neussmehr

Bilder und Videos aus Neuss
Rhein-Kreis Neuss

Diakonien im Kreis entscheiden heute über Fusion

Zwei Gremien, zwei Tagungsorte, zwei Beschlüsse -aber nur ein Thema: Heute tagen die Mitglieder der Diakonie in Neuss und der Diakonie im Rhein-Kreis getrennt voneinander, um über eine Fusion der beiden Werke abzustimmen. Ziel ist es, durch Verschmelzung die Diakonie Neuss in der Diakonie für den Rhein-Kreis aufgehen zu lassen. So entsteht neben der Caritas im Rhein-Kreis und der St. Augustinus-Kliniken gGmbH ein dritter kreisweit agierender Wohlfahrtverband mit gut 1000 hauptamtlichen Mitarbeitern. mehr

Schützenfest 2017

Schützen marschieren ein letztes Mal - Feuerwerk begeistert Neuss

Liveblog Es ist entschieden: Georg Martin von der Schützenlust ist neuer Schützenkönig in Neuss. Der 59-Jährige holte den Vogel herunter. Am Dienstagabend gingen Kirmes und Schützenfest in Neuss mit dem traditionellen Feuerwerk zu Ende. Alle Infos, Videos und Bilder gibt es in unserem Liveblog. mehr