Nach Flugzeugabsturz

Abiturienten feiern Mottowochen ohne Partys und laute Musik

Das Ende der Schulzeit feiern viele Abiturienten mit Mottowochen. An jedem Tag kostümieren sich die Jugendlichen zu einem anderen Thema. In Düsseldorf, Neuss, Kleve, Leverkusen und Köln verzichtet man nun auf laute Partys, um der Opfer der Flugzeugtragödie zu gedenken. Von Sabine Kricke, Urs Lamm, Johanna Küppersmehr

Mottowoche 2015 in Neuss

Abiturienten feiern die Mottowoche

An den Neusser Gymnasien ist die Mottwoche wieder in vollem Gange. In der letzten Unterrichtswoche vor den Osterferien kommen die Abiturienten jeden Tag mit einer anderen Verkleidung in die Schule. Am Dienstag erschienen zum Beispiel die Schüler des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in den Kostümen ihrer KIndheits-Helden zum Unterricht. Von Urs Lammmehr

Pietro Lombardi und Sarah Engels

DSDS-Stars besichtigen Neusser Krankenhaus

Bei der TV-Castingshow "Deutschland sucht den Superstars" lernten sich Pietro Lombardi und Sarah Engels kennen. Anschließend heirateten sie, nun bekommen die beiden ihr erstes Kind. Die Geburt des Babys findet möglicherweise im Neusser Lukaskrankenhaus statt. mehr

Kommentar

Wenig einladend für Frauen

Im Rat spricht die CDU gerne von Einladung. Doch, wie einladend ist die Partei? Zumindest Frauen könnten sich - Frauen-Union hin oder her - inzwischen eher ausgeladen fühlen. Schon bei der Kanidatenaufstellung zur Kommunalwahl hatten sie in Kampfabstimmungen eher das Nachsehen und jetzt scheiterte Elisabeth Heyers bei dem Versuch, ein zweites Mal stellvertretende Vorsitzende zu werden. Hier soll jetzt nicht nach der Quote gerufen werden, aber es sagt doch einiges über die Offenheit der Union, wenn Frauen immer wieder hintangestellt werden. Dass die beiden neuen Stellvertreter allein der Sache willen in das Amt drängen, müssen sie nun beweisen. Und nicht nur die Frauen werden darauf ein Auge haben. Von Christoph Kleinaumehr

Bilderserien aus Neuss