| 00.00 Uhr

Neuss
10 Jahre "Was gibt's Neuss?" - 40 Karten für die NGZ-Leser

Neuss. Im September 2006 hatte der Netzwerktreff "Was gibt's Neuss?" Premiere; am 15. September steigt die 75. Auflage - eine Erfolgsgeschichte feiert Doppeljubiläum und 40 NGZ-Leser können dabei sein, wenn in der Wetthalle auf der Rennbahn ein Sonderprogramm geboten wird. Zunächst bittet NGZ-Redaktionsleiter Ludger Baten ab 17.45 Uhr Axel Pollheim aufs blaue NGZ-Sofa. Eine Stunde lang wird der "Erfinder" und Gastgeber über seine Veranstaltungsreihe sprechen, die auch in Düsseldorf (Düsseldorf IN) und in Essen (Reden mit Essen) erfolgreich ist.

Nimmt man noch den Ständehaustreff hinzu, hat er bereits 400 Veranstaltungen erreicht. Die NGZ, von Beginn an Partner und heute Gastgeber von "Was gibt's Neuss?", verlost 20 Mal zwei Eintrittskarten. Mitmachen und gewinnen! Wer unter 01379 886719 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "RP9", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme ab 18 möglich. Teilnahmeschluss: 4. September, 24 Uhr.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: 10 Jahre "Was gibt's Neuss?" - 40 Karten für die NGZ-Leser


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.