| 00.00 Uhr

das wärmste Wochenende des Jahres
Ab in die Sonne, der Frühling ist da

das wärmste Wochenende des Jahres: Ab in die Sonne, der Frühling ist da
Mit einem leckeren Eisbecher starteten diese beiden Frauen gestern bei einem Stadtbummel in der Neusser Innenstadt in den Frühling. FOTO: woi
Neuss. Das bisher wärmste Wochenende des Jahres wird die Neusser garantiert ins Freie locken. Die Innenstadt, Eisdielen und beliebte Ausflugsziele erwarten einen Ansturm. Außerdem findet Sonntag erstmals in diesem Jahr der Fischmarkt statt. Von Hendrik Gaasterland

Wenn die Vorhersagen der Meteorologen stimmen, werden es heute bei einem wolkenfreien Himmel bis zu 22 Grad, morgen könnte das Thermometer sogar auf bis zu 25 Grad klettern.

Neuss erwartet das bisher wärmste Wochenende des Jahres und Christoph Napp-Saarbourg, Vorsitzender der Zukunftsinitiative, rechnet deswegen mit einer gut besuchten Innenstadt: "Man hat in der vergangenen Woche am Samstag schon gemerkt, als das Wetter ein bisschen besser wurde, dass die Menschen wieder Lust haben, vor die Türe zu gehen und an der frischen Luft in der Stadt zu flanieren. Viele werden zum Ferienende aus dem Urlaub zurück sein und dann hoffentlich in der Innenstadt das schöne Wetter genießen. "

Der Kletterpark an der Skihalle eröffnet wieder und lädt zum Sport. FOTO: Allrounder

Aber nicht nur das gute Wetter und die Sehnsucht nach Sonnenstrahlen wird am Wochenende die Menschen nach draußen locken. Sonntag findet zum ersten Mal in diesem Jahr auch wieder der Fischmarkt auf der neugestalteten Hafenpromenade statt. Der Markt geht in sein achtes Jahr und sei es das einfache Matjesbrötchen, der heiße Backfisch, ein opulenter Fischteller oder eine Schale Flammlachs, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Und was gehört zu gutem Wetter im Frühling und Sommer einfach dazu? Ein erfrischendes Eis! Das gibt es unter anderem im Eiscafé Roma am Marktplatz. Inhaber Donato Sicuro freut sich auf das schöne Wochenende und hat neue Kreationen im Eis-Sortiment: Pancake mit einem Hauch von Ahornsirup, Solemio heißt eine Kombination aus Orange und Zitrone, Baggio ist Nougat-Eis mit Haselnüssen, und auch Milchschnitten-Eis mit Honig gibt es.

Ach guck, das ist doch der Frühling: Der Kinderbauernhof erwartet viele Besucher. FOTO: woi

"Dazu haben wir natürlich auch weiter Snickers-, Oreo- oder Hanuta-Eis und die Klassiker wie Amarena, Vanille und Stracciatella dürfen auch nicht fehlen", sagt Sicuro. Angesagt in diesem Jahr sind auch erfrischende und leichtere Sorten wie Joghurt mit Holunder oder Mango. "Wir sind auf das Wochenende vorbereitet", sagt Sicuro.

Neben der Innenstadt erwarten auch andere beliebte Ausflugsziele an diesem Wochenende wegen des guten Wetters viele Besucher, wie der Kinderbauernhof der Stadt Neuss am Nixhütter Weg. "Das Kursprogramm, das im März startete, wurde bisher gut angenommen. Nach dem großen Osterprogramm in der vergangenen Woche finden zwar jetzt keine besonderen Aktionen statt, aber trotzdem rechnen wir heute und morgen mit einem großen Ansturm", sagt Stadtsprecherin Miriam Hartig.

Wer sich für den Kinderbauernhof zu alt fühlt und an der frischen Luft aktiv sein möchte, der ist rund um die Skihalle gut aufgehoben. Der Betreiber öffnet ab heute seine Outdoor-Attraktionen wie FunFußball, den Kletterpark oder Almgolf. Nach dem Sport können die Gäste im Biergarten entspannen. "Wir nutzen das angesagte gute Wetter, um bereits vorzeitig in die Freiluftsaison zu starten. Das letzte Wochenende der Osterferien bietet eine perfekte Gelegenheit, die ersten warmen Sonnenstrahlen mit einem tollen Familienerlebnis zu verbinden", sagt Geschäftsführer August Pollen.

Wer einen Ausflug mit dem Fahrrad plant und nicht allein unterwegs sein möchte, kann sich beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Neuss dem Anradeln zum Bootshaus Minkel anschließen. Die Tour startet Sonntag um 12 Uhr am Hamtorplatz. Da es eine Inklusionstour ist, wird betont langsam gefahren.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

das wärmste Wochenende des Jahres: Ab in die Sonne, der Frühling ist da


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.