| 00.00 Uhr

Neuss
Abteilung für Altersmedizin am "Lukas" erfolgreich etabliert

Neuss. Wenn Nicole Pfeifer nach dem Charakteristikum ihrer Arbeit gefragt wird, dann erklärt sie: "Sie ist sehr menschenintensiv." Die Fachärztin für Innere Medizin und Geriatrie hat im April am Lukaskrankenhaus eine Fachabteilung für Altersmedizin aufgebaut. Inzwischen kann sie mit voller Überzeugung sagen: "Es ist wunderbar angelaufen" - auch wenn alle anderen Krankenhäuser im Kreis noch gegen die Entscheidung des Landes, diese Fachabteilung am "Lukas" zu etablieren, Klage führen. Unter den Hausärzten allerdings hat sich herumgesprochen, dass es diese Abteilung gibt. "Sie schätzen die Bandbreite unserer Arbeit und die qualifizierte Diagnostik", sagt Pfeifer.

Die enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten ist Nicole Pfeifer ebenso wichtig wie der Austausch mit den Fachabteilungen innerhalb des "Lukas". Warum stürzt ein alter Mensch immer wieder? Warum verliert ein anderer Patient ohne erkennbare Ursache Gewicht? Was sind die Gründe einer Schluckstörung? Das sind Fragen, denen sich Nicole Pfeifer und ihr Team immer wieder stellen.

Nach der Diagnostik die Therapie, und die, so Pfeifer, setzt jedem Patienten ein individuelles Ziel. "Für den einen bedeutet es, nach dem Klinikaufenthalt wieder aufs Fahrrad steigen zu können. Der andere kann wieder allein auf einem Stuhl sitzen. Beides ist gleich wichtig, beides sind gleich große Erfolge", sagt Pfeifer, die betont: "Jeder hat sein Potenzial." Soeben ist die Reha-Genehmigung für eine 93-jährige Patientin eingetroffen. Für Nicole Pfeifer ein gutes Beispiel für die Arbeit in der Geriatrie: Die alte Dame, geistig fit und selbstständig, war durch einen Infekt böse zurückgeworfen. Nun wird sie nach erfolgreicher Reha wieder Zuhause leben können. Physiotherapie und Logopädie, Ernährungsberatung und Beratung über Hilfsmittel wie Rollstuhl und Rollator oder die Unterstützung beim Antrag einer Pflegestufe ergänzen das breite Angebot der Geriatrie. "Das alles geht nur im Team", sagt Nicole Pfeifer. In das bezieht sie die Patienten mit ein.

(-nau)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Abteilung für Altersmedizin am "Lukas" erfolgreich etabliert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.