Alle Neuss-Artikel vom 5. Februar 2016
Neuss

FDP fordert ein Einbruchsradar für Neuss

Die Neusser FDP sorgt sich angesichts der hohen Einbruchszahlen um die Sicherheit in der Quirinus-Stadt - und greift einen Vorstoß aus Wuppertal auf. Dort setzt die Polizei als eine Reaktion auf die immer weiter steigenden Einbruchsdelikte auf ein sogenanntes Einbruchsradar. Dabei werden wöchentlich die aktuellen Einbruchsvorfälle auf einer Stadtkarte dargestellt und den Bürgern zur Verfügung gestellt. Da sich Nordrhein-Westfalen laut den Neusser Liberalen immer mehr "zu einem El Dorado für Einbrecherbanden" entwickle, müsse auch in Neuss über solche Maßnahmen nachgedacht werden. mehr