| 00.00 Uhr

Neuss
Auftakt mit dem kleinen Muck zu "Samstags im Park"

Neuss. Die Sommerferien haben begonnen - und damit auch den Startschuss für die Kindertheaterreihe "Samstags im Park" gegeben. Den Auftakt macht "Der kleine Muck", der vom Theater 1 + 1 im Rahmen der Veranstaltungsreihe des städtischen Jugendamtes präsentiert wird. Zu dem kostenlosen Theaterstück am 16. Juli, 15 Uhr, sind alle Kinder ab fünf Jahren und deren Eltern in den Stadtgarten am alten Wasserturm eingeladen.

Das Stück erzählt vom kleinen Muck, der keine Jahrmarktattraktion, sondern ein richtiger Zauberkünstler in einem berühmten Zirkus sein will. Darum macht er sich auf den Weg zur weltbekannten Hexenmeisterin Placebo und lernt schnell: Man muss nur fest dran glauben - und plötzlich stellen sich seltsame Dinge ein. Bei schlechtem Wetter findet das Kindertheater im Kulturkeller, Oberstraße 17, mit begrenzter Zuschauerzahl statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Info Weitere Informationen erteilt das Jugendamt unter 02131/905193.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Auftakt mit dem kleinen Muck zu "Samstags im Park"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.