| 13.05 Uhr

Neuss
Baptist Müller-Loevenich ist neuer Jakobuskönig

Neuss: Baptist Müller-Loevenich ist neuer Jakobuskönig
Baptist Müller-Loevenich hat Grund zul Jubeln. Er ist neuer Jakobuskönig. FOTO: Berns, Lothar
So viele Anwärter waren es noch nie. 132 Scheibenschützen wollten König ihrer Gesellschaft werden, die derzeit ihr 600-jähriges Bestehen feiert. Auf dem Scheibenstand am Scheibendamm herrschte Spannung,bis der Nachfolger von Stephan Vetten als Jakobuskönig proklamiert wurde: Baptist Müller-Loevenich (47), seit 29 Jahren Mitglied der Gesellschaft.

Er gehört dem Vorstand der Gesellschaft an. Er engagierte sich zuletzt sehr stark bei der Sanierung des Scheibenstandes und war bereits bei der Morgenfeier am Samstagvormittag für seine Verdienste geehrt worden.

Der EDV-Berater ist verheiratet mit Claudia; die Kinder Johannes (12) und Marie-Theres (16) freuen sich mit dem Vater. Sein Hobby sind die Berge. Vizekönig wurde Oliver Seeberger. Beim Festball am Abend im Zeughaus wurde der neue Jakobuskönig gefeiert.

(lue-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Baptist Müller-Loevenich ist neuer Jakobuskönig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.