| 20.33 Uhr

Neuss
Betreuungslücke – Stabs stellt Anfrage an Stadtrat

Neuss. Zum Thema "Betreuungslücke zwischen Ende der Kindergarten- und Beginn der Schulzeit" (die NGZ berichtete) hat die stellvertretende Bürgermeisterin Hannelore Staps (SPD) eine Anfrage an den Stadtrat gerichtet.

Stabs bittet die Verwaltung unter anderem um die Beantwortung der Frage, ob bereits ein Konzept für die Betreuung in den Sommerferien entwickelt wurde. Geklärt werden soll auch, ob und wie die Stadt sicherstellen will, dass alle Kinder, die von der Kita in die Betreuung der Offenen Ganztagsschule wechseln, mit Beginn der Schulpflicht versorgt sind.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Betreuungslücke – Stabs stellt Anfrage an Stadtrat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.