| 00.00 Uhr

Neuss
Bezirksausschuss Rosellen tagt am 7. Dezember

Neuss. Mit der ehemaligen Ausbauplanung des Knotenpunktes Albertus-Magnus-Straße/Altebrücker Straße/Neuenbaumer Straße zu einem Minikreisverkehr befasst sich der Bezirksausschuss Rosellen in seiner kommenden Sitzung. Das Gremium tagt am Mittwoch, 7. Dezember, ab 17 Uhr im Heidezentrum, Neukichener Straße 63, in Rosellerheide. Außerdem sind der Breitbandausbau in den Restgebieten von Allerheiligen und in Rosellerheide/Neuenbaum, die Weiterentwicklung des Einzelhandels im Zentrum von Allerheiligen sowie der aktuelle Stand der Planungen für das Baugebiet "Schwarzer Graben" Thema. Die Leitung der Sitzung hat Herbert Hilgers.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Bezirksausschuss Rosellen tagt am 7. Dezember


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.