| 15.43 Uhr

Veilchendienstag in Mönchengladbach
16-Jähriger aus Neuss seit Karneval vermisst

16-Jähriger aus Neuss seit Karneval vermisst - Veilchendienstag in Mönchengladbach
Der 16-jährige Dominik Fuhsy aus Neuss wird vermisst. FOTO: Polizei Rhein-Kreis Neuss
Neuss. Seit Veilchendienstag wird ein 16 Jahre alter Junge aus Neuss vermisst. Er hatte am Karnevalsumzug in Mönchengladbach teilgenommen und war danach nicht nach Hause zurückgekehrt.

Lat Polizei geht Dominik Fuhsy in Mönchengladbach zur Schule und lebte bis Ende 2014 auch in Mönchengladbach, bevor er nach Neuss umzog. Am 9. Februar 2016 besuchte er den Veilchendienstagszug in Mönchengladbach und kam danach nicht nach Hause zurück.

Der Jugendliche ist 1,76 Meter groß und wiegt etwa 94 Kilogramm. Er hat mittellange blonde Haare und trägt eine Brille. Er war zuletzt mit einer grauen Winterjacke und einer grauen Jeans bekleidet.

Hinweise auf den Aufenthaltsort von Dominik nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefonnummer 02131 - 3000 entgegen. Hinweise auf Straftaten liegen bislang nicht vor.

(lsa/ots)