| 11.23 Uhr

Unfall in Neuss
19-Jähriger prallt frontal gegen Baum

Neuss: 19-Jähriger prallt frontal gegen Baum
Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus transportiert. FOTO: Polizei Rhein-Kreis Neuss
Neuss. In der Nacht zu Dienstag ist ein 19 Jahre alter Fahranfänger in Neuss mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum geprallt. Er war vermutlich zu schnell unterwegs gewesen.

Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann gegen 1.30 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit auf dem Parkplatz am Südpark an der Jakob-Koch-Straße unterwegs. Dabei geriet er mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Der 19-Jährige wurde schwer verletzt, ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Unfallwagen musste abgeschleppt werden. 

(lsa)