| 13.44 Uhr

Neuss
70-Jährige fährt ihr Auto in den Nordkanal

Neuss: 70-Jährige fährt ihr Auto in den Nordkanal
Eine 70 Jahre alte Seniorin hat am Freitag ihr Auto unfreiwillig im Nordkanal in Neuss geparkt. FOTO: Polizei Rhein-Kreis Neuss
Neuss. Am Freitagvormittag hat eine 70-Jährige ihr Auto unfreiwilligerweise im Nordkanal in Neuss "geparkt". Sie selbst konnte aber noch aussteigen, bevor der Wagen im Kanal landete.

Laut Polizei wollte die Frau ihr Auto an der Kaiser-Friedrich-Straße parken. Doch dann unterlief ihr offenbar ein Fehler bei der Bedienung des Automatikgetriebes, sodass der Wagen ins Rollen kam und auf die Böschung des Nordkanals zurollte.

Die 70-Jährige konnte noch rechtzeitig aussteigen, doch der Wagen kam erst im niedrigen Wasser zum Stehen und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Die Seniorin kam mit dem Schrecken davon.

 

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: 70-Jährige fährt ihr Auto in den Nordkanal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.