| 10.41 Uhr

Kriminalpolizei ermittelt
Gartenlaube steht in Flammen

Neuss. Im Neusser Dreikönigenviertel hat am Dienstagnachmittag eine Gartenlaube gebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers ist bislang unklar.

Laut Polizei meldeten Passanten gegen 16.10 Uhr den Brand an der Bergheimer Straße. In einem Innenhof stand eine Gartenlaube in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, verletzt wurde niemand.

Die Brandursache ist bislang unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Bergheimer Straße in Höhe der Schillerstraße gesperrt.

 

(lsa/ots)