| 14.27 Uhr

Bargeld und Rauschgift gefunden
Polizei nimmt mutmaßlichen Neusser Drogendealer fest

Neuss: Polizie nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest
Die Polizei hat Rauschgift und Bargeld sichergestellt. FOTO: Polizei
Neuss. Die Polizei hat im Neusser Stadtteil Weissenberg am Donnerstag einen 57-Jährigen festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, Drogen verkauft zu haben. 

Die Ermittler konnten neben etwa 30 Gramm Kokain auch mehr als 500 Gramm Heroin sicherstellen. Zudem ging den Beamten ein 64-jähriger "Kurier" eines niederländischen Lieferanten ins Netz. Neben 200 Gramm Heroin stellten sie noch 50 Gramm Kokain und knapp 7500 Euro vermeintliches Drogengeld bei ihm sicher. Die Drogen haben insgesamt einen Straßenverkaufswert von mehreren zehntausend Euro.

Beide Verdächtige wurden vorläufig festgenommen und am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt, der Untersuchungshaft anordnete. Die Ermittlungen dauern an.

(seeg)