| 18.30 Uhr

Großeinsatz in Neuss
Technischer Defekt war Ursache für Dachstuhlbrand

Dachstuhl in Neusser Innenstadt brennt
Dachstuhl in Neusser Innenstadt brennt FOTO: Emergency-Report.de | Bothe
Neuss. Ursache für das Feuer in einer Wohnung in der Neusser Innenstadt am Wochenende war laut Polizei ein technischer Defekt. Brandstiftung wird ausgeschlossen.

Das Feuer war am Samstagmorgen in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kaiser-Friedrich-Straße ausgebrochen. Die Feuerwehr war rund zehn Stunden im Einsatz, um den Großbrand, bei dem niemand verletzt wurde, zu löschen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht von einer technischen Ursache für das Feuer aus. Für Brandstiftung und auch für fahrlässige Brandstiftung gebe es keine Hinweise.

(lsa)