| 13.20 Uhr

Neuss
Polizei stellt Cannabis bei Sprayern sicher

Polizei stellt Cannabis bei Sprayern sicher
Eine Cannabis-Pflanze (Symbolbild). FOTO: dpa
Neuss. Aufgefallen war das Trio der Besatzung eines Bootes der Wasserschutzpolizei Duisburg, die auf dem Rhein patrouillierte.

Am Mittwochnachmittag waren an der Hammer Brücke drei junge Männer damit beschäftigt, einen Brückenpfeiler mit Graffiti zu beschmieren. Die drei Tatverdächtigen aus Düsseldorf im Alter von 20, 20 und 23 Jahren, konnten wenige Minuten später am Rheinufer im Bereich der Hammer Brücke durch Polizeibeamte aus Neuss gestellt werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Neben mehreren Farbdosen, stellten die Beamten auch diverse Graffiti-Vorlagen sicher. Möglicherweise können anhand dieser Aufzeichnungen weitere Schmierereien zugeordnet werden. Bei den beiden 20-Jährigen stellten die Ermittler zudem wenige Gramm Cannabis sicher.

Die weiteren Ermittlungen gegen das Trio dauern an.

(ots)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Polizei stellt Cannabis bei Sprayern sicher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.