Neusser Schützenfest2015

690 Einsätze: Polizei spricht von friedlichem Fest

Das Schützenfestwochenende haben die Neusser friedlich verlebt – auch wenn die Polizei 690 Einsätze zählte. Denn das Einsatzaufkommen entspricht ziemlich genau dem, was die Polizei auch eine Woche vorher zu tun hatte, bilanziert Landrat Hans-Jürgen Petrauschke als Chef der Kreispolizeibehörde. mehr

Neusser Schützenfest 2015

Rettungsdienste: Hitze und Wespen sorgen für Rekord-Einsatzzahlen

Die Hitze ist dafür verantwortlich, dass die Zahl der Rettungsdiensteinsätze auf Schützenfest und Kirmes so hoch ist wie noch nie. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Einsätze in den Unfallhilfsstellen verdoppelt "und damit die 200er-Grenze erstmals überschritten", berichtet Dieter Guderley, Sprecher der Johanniter. mehr

Bilder und Infos