| 10.02 Uhr

Fotoaktion, Live-Blog, Videos und mehr
Wie die NGZ das Schützenfest und die Kirmes begleitet

Neusser Schützenfest 2017: Das ist das Programm
Neusser Schützenfest 2017: Das ist das Programm
Neuss. Wenn Neuss am Wochenende Schützenfest feiert, ist auch die NGZ auf allen Kanälen stets dabei: Live-Blog, Fotos, Videos, Grafiken, Hintergründe, Reportagen und natürlich die traditionelle Foto-Aktion - in der Zeitung und im Internet sind Sie ganz nah dran.

Am Freitag um 16 Uhr startet auf NGZ Online unser Liveblog, auf dem wir von allen Highlights des Festes live berichten werden. Außerdem finden Sie auf unserer Schützenfest-Sonderseite laufend aktuelle Fotostrecken und Videos von den Festtagen - vom Fackelzug über die Königsparaden und alle Umzüge bis zum Feuerwerk.

Mit unserer Foto-Aktion bringen Sie sich und ihren Schützenzug ins Internet und in die Zeitung. Lassen Sie sich am Sonntag zwischen 9.30 und 16 Uhr an der Stadtmauer an der Batteriestraße (Höhe Zeughaus) fotografieren. Die Fotos erscheinen am Dienstag, 30. August, in einem Special in der Zeitung und Online. Wer seinen Zug vorher anmelden möchte, kann das ganz einfach per formloser E-Mail tun: schuetzenfoto@ngz-online.de.

Neusser Bürgerschützenfest: Diese Kirmes-Neuheiten gibt es dieses Jahr

Spielen Sie Schützenfest-Memory, testen Sie ihr Schützen-Wissen oder finden Sie in unserem Persönlichkeitstest heraus, in welches Schützenkorps sie gehören. 

Auch bei der Kirmes sind wir vor Ort und testen unter anderem die neuen Fahrgeschäfte. Planen Sie ihren Besuch und holen Sie sich vorab alle relevanten Informationen. Unsere interaktive Grafik zeigt Ihnen außerdem, wo sich welches Fahrgeschäft auf dem Kirmesplatz befindet. 

Zum Abschluss des Schützenfestes können Sie am Dienstag ab 18 Uhr in unserem Ticker und auf unserer Facebook-Seite live verfolgen, wer den Vogel abschießt und neuer Schützenkönig wird.

(cbo)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schützenfest Neuss 2017: NGZ-Berichte zum großen Volksfest am Rhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.